Gynäkologie

Vorsorgeuntersuchung

Individualität und persönliche Beratung stehen im Zentrum meiner Tätigkeit. Die gynäkologische Vorsorgeuntersuchung beinhaltet: 

  • umfangreiches Erstgespräch
  • Entnahme des PAP-Abstriches
  • Mikroskopische Untersuchung des Scheidensekretes
  • Tastuntersuchung
  • Gynäkologische Ultraschall-Untersuchung
  • Abtasten der Brust und etwaige Zuweisung zu einer Mammographie

 

Kindergynäkologie

Es ist nicht ungewöhnlich, dass junge Mädchen zu mir in die Praxis kommen. Mit viel Geduld und Gefühl gehe ich auf meine jungen Patientinnen ein. Folgende Ursachen machen einen Besuch erforderlich: 

  • Juckreiz
  • Schmerzen im Unterbauch
  • Probleme beim Ausfluss
  • Verdacht auf Entwicklungs- oder Hormonstörungen

 

Jugendgynäkologie

Die Pubertät ist eine entscheidende Lebensphase jeder heranwachsenden Frau und manchmal ist eine verständliche Scheu vor dem ersten Frauenarzt-Besuch gegeben. Als Mutter einer Tochter und jahrelang erfahrene Fachärztin gehe ich mit ausreichender Behutsamkeit vor und erkläre jeden einzelnen Untersuchungsschritt. Folgende Themen kläre ich im Rahmen der Jugendgynäkologie mit meinen jungen Patientinnen ab:  

  • Fragen zur Sexualität
  • Fragen zum weiblichen Zyklus  
  • Beratung in Bezug auf Verhütung und sexuell übertragbare Krankheiten

 

Wechseljahre

Die Wechseljahre sind für jede Frau eine besondere Herausforderung. Nicht nur das soziale und familiäre Umfeld ändert sich, sondern auch körperliche und seelische Veränderungen machen sich bemerkbar. Das führt zu Unsicherheit und innerer Unruhe - deutlich fühlbar in Form von leichten Schlafstörungen bis hin zu Schwitzen, Hitzewallungen oder sogar Depressionen.

Eine kompetente, persönliche und inviduelle Beratung in dieser Lebensphase ist besonders wichtig und umfasst:    

  • Persönliches Beratungsgespräch
  • Behandlung auftretender Wechselbeschwerden
  • Vorsorgeuntersuchung Osteoporose
  • Beratung in Bezug auf Hormonersatz-Therapie sowie veränderter Sexualität